Montag, 30. Mai 2011



Liebe Leser!

Nach seinem 10ten Geburtstag und einer Nominierung für den Titel
“Best Indoor Festival 2010” bei den European Festival Awards geht das Springfestival 2011 mit einem völlig neuen Konzept in die nächste Dekade!

Das Springfestival hat sich von einem kleinen, lokalen Event zu einem globalen Vorläufer der Clubszene entwickelt; ein Treffpunkt für Musiker, Partyfans, beliebte Genres und kleinere Nischen.
Neben dem schon „normalen“, aber doch sehr umfangreichen
Musik Line-Up werden im Jahr 2011 die „Springsessions“ eingeführt.
Eine zukunftsorientierte Konferenz für Kunst, Technologie und Design. Während des Tages können Sie Einigen der hellsten Köpfe im Digitalbereich bei Ihren Vorträgen und Workshops zuhören; in der Nacht gibt es dann die momentan besten und modernsten Künstler elektronischer Musik in den verschiedenen Locations zu sehen.

Die Grazer Altstadt ist seit vielen Jahren UNESCO-Weltkulturerbe. Außerdem war Graz mit seiner modernen Architektur bereits Kulturhauptstadt Europas und ist vor kurzem UNESCO-City of Design
(wir berichteten) geworden.
Das Springfestival 2011 versteht sich, ähnlich wie seine geliebte Stadt, als einen Mix aus Internationalem und Lokalem, weltoffen und intim, alt und neu.
Für vier Tage bringt das Festival Musik-Zeitgeist in die Stadt, mit gefeierten Live-Acts, den besten DJ’s, den bekanntesten Bands und den aufstrebensten Künstlern.

Downloads & Links:
www.springfestival.at
http://www.graz.at/






Viel Spass wünscht Hotel Gollner + Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen