Montag, 2. Dezember 2013



„Klein aber fein…“
die Hotelbar im Hause GOLLNER

So wie eigentlich alles im Hotel GOLLNER, ist auch die hauseigene Bar zu beschreiben: nicht groß und protzig, sondern klein und fein; nicht einheitlich und austauschbar, sondern individuell und speziell; statt gelangweiltem Personal immer das besondere GOLLNER-Service!
Das beliebteste Getränk der Österreicher, den Kaffee, gibt es aus der
kürzlich neu angeschafften, vollautomatischen Maschine. Espresso, Cappuccino und Café Latte servieren wir gerne auch koffeinfrei, wobei Sie natürlich ebenso auf Chai Latte oder verschiedenste Teesorten ausweichen können. Neben diversen antialkoholischen Getränken, gibt es noch eine Auswahl an österreichischen Weinen, Bieren und Schaumweinen. Unter den angebotenen, qualitativ hochwertigen und regionalen Produkten, ragt immer wieder die eine oder andere Besonderheit heraus, wie das südsteirische Hanfbier,
das „Spezialgetränk“ Grand Noir, oder unser selbst angesetztes Hausschnapserl.
Kleine Snacks werden gerne auch gereicht. Zum Beispiel steirische Kürbiskerne als amuse geule, ein warmes Baguette für den kleinen Hunger und eine sehr spezielle Schokolade, aus der steirischen Manufaktur Zotter, als Desert.
Da im Bereich der Hotelbar, wie auch überall sonst im Haus, eine kostenlose WLAN-Verbindung besteht, können Sie es sich mit Ihrem Laptop oder Tablet-PC in einer „gut gepolsterten Nische“ gemütlich machen. Selbstverständlich liegen auch eine große Auswahl an Zeitschriften, Zeitungen und touristischen Informationen auf. In den kalten Wintermonaten und speziell zur Weihnachtszeit zieht es die meisten verständlicherweise zu einem heißen Getränk in gemütlicher Bar-Atmosphäre. Aber alle, die dem Silvesterfeuerwerk besonders Nahe sein-, oder in den Sommermonaten Sonne tanken möchten, sind auf unserer (Dach-)Terrasse mindestens genauso gut aufgehoben.
Als zusätzliches kleines Highlight zeigen wir im Foyer auch alle wichtigen Sportereignisse via Flatscreen, was bei der ein oder anderen Welt- oder Europameisterschaft schon zu stimmungsvollen Abenden geführt hat.